Longyearbyen Spitzbergen Reisepläne 2018 www,gindeslebens.com

Reisepläne – das wird unser Reisejahr 2018

Vor zwei Wochen waren da nur Ideen. Daraus werden aber gerade konkrete Reisepläne für das kommende Jahr. Was bei uns 2018 auf der Liste steht? Wir erzählen es euch!

Unsere Reisepläne 2018

Zurzeit stecken wir noch in der Planung für unsere Reiseziele 2018. Ein paar der Reisepläne konnten wir in den letzten Tagen konkreter machen.

Wir starten gleich mit einem Highlight, denn wir wollen zum zweiten Mal über Oslo nach Spitzbergen. Wir haben dafür ein wahres Schnäppchen ergattert, denn bei der SAS haben wir doch glatt Flüge von Oslo nach Longyearbyen für nur 70€ pro Strecke ergattert. Der Flug liegt sonst mindestens beim dreifachen Preis. Da mussten wir einfach zuschlagen. Genial ist, dass sogar ein Gepäckstück mit 23kg und ein Handgepäck im Preis inkludiert sind. Die Flugzeiten sind eigentlich auch ganz gut, denn meistens muss man zumindest bei der Anreise eine Nacht in Oslo bleiben. Das war zumindest bei unserem ersten Besuch im Februar 2016 noch so.

Longyearbyen Spitzbergen © Thomas Mussbacher und Ines Erlacher Rentiere Spitzbergen © Thomas Mussbacher und Ines Erlacher

Damals hatten wir London, Spitzbergen und Tromsø kombiniert.

Ein ganz besonderes Abenteuer dieser Reise war unsere Schneemobilexpedition auf der Suche nach Eisbären. Auch diesmal wollen wir wieder mit einem Schneemobil fahren, denn wir wollen nach Barentsburg.

Schneemobil Expedition Spitzbergen Ostküste ©Ines Erlacher und Thomas Mussbacher

Wir haben in all der Euphorie über das Schnäppchen zwar die Mondphasen nicht beachtet, was für Nordlichter essentiell ist, aber wir haben Glück, denn es wird Neumond sein.

Nordlichter (Aurora Borealis) beim Grótta Leuchtturm Roadtrip Island gindeslebens.com © Thomas Mussbacher und Ines Erlacher

Im März geht es dann für uns auf die Piste, denn wir fahren zum Feuerberg Mountain Resort auf die Gerlitzen. Nach einem Tag Ski- und Snowboardfahren kann man dort wohl sehr gut im Spa entspannen. Mal sehen, ob wir dann für einen weiteren Wintersporttag fit sind.

Auch Wien und Linz planen wir wieder zu besuchen. Nach Linz wollen wir auf jeden Fall wieder im Rahmen der Bloggerkonferenz ABC Star. Da hatten wir ja bereits letztes Jahr das Vergnügen im Rahmen der Konferenz den Mural Harbor zu besuchen. Wir planen diesmal aber einen zweiten oder längeren Aufenthalt.

Nach Wien wollen wir auf jeden Fall wieder zum Ginmarkt und zum ReiseSalon. Aber 2018 im März gibt es noch ein Highlight: die Reiseblogger WG vom Hostelmax. Max durften wir ja 2017 auch endlich persönlich kennenlernen.

Auch die ITB und Berlin haben wir ins Auge gefasst, wissen aber noch nicht, ob wir es schaffen. Berlin ist aber auf jeden Fall eine sehr coole Stadt und speziell der Teufelsberg hat es uns angetan.

Städtereisen und Kurztrips gehen ja auch immer. Hierzu schauen wir gerne immer wieder nach dem einen oder anderen Schnäppchen. Konkrete Pläne haben wir noch nicht, aber Lissabon zählt zu den Favoriten.

Ach ja und Tauchen wollen wir auch wieder. Vielleicht geht’s dafür ja wieder in die Karibik? Ansonsten ist Peru und generell Südamerika bereits ein langer Traum, den wir uns vielleicht 2018 gönnen. Wir werden sehen. Hierzu sind die Pläne noch nicht ganz so konkret…

Strand Iberostar Hacienda Dominicus Bayahibe Dominikanische Republik www.gindeslebens.com

Mit diesem Beitrag über unsere Reisepläne nehmen wir an der Blogparade „Meine Reisepläne“ von der lieben Julia von Julie en Voyage teil. Julia durften wir in der Bloggerlounge am ReiseSalon 2017 kennenlernen.

Habt ihr Tipps, Fragen oder wollt ihr uns eure Reisepläne verraten? Sehr gerne! Hinterlasst uns dazu doch einfach einen Kommentar.

 

10 Gedanken zu “Reisepläne – das wird unser Reisejahr 2018

  1. Wow Spitzbergen – und das schon zum zweiten Mal! Da wünsche ich euch eine gute Reise und viele schöne Eindrücke! Ich bin noch lange nicht so weit mit meinen Reiseplänen wie ihr… Aber was nicht ist kann ja noch werden
    Liebe Grüße
    Veronika

  2. Spitzbergen. Toll – da bin ich richtig neidisch und wünschte mir, ich könnte mitkommen! Bin gespannt auf die neuen Berichte und wünsche euch ein tolles neues Reisejahr!

    LG Manuela

  3. Das klingt nach einem tollen Reisejahr! Ich bin auch grad mitten in der Planung und versuche meine Urlaubstage so effektiv wie möglich einzusetzen Freu mich schon auf eure Berichte!

  4. Hört sich gut an! Spitzbergen muss ich auch mal schaffen. Mich würds im Rahmen einer Kreuzfahrt interessieren. Und in Linz sehen wir uns dann auf der ABC. Freu mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*