Ginside alles rund um Gin www.gindeslebens.com

Ginliebe Round Up Post: Desserts mit Gin

In unserer Kategorie #Ginliebe eröffnen wir eine neue Round Up Serie #Ginside. Wir wollen sehen, was ihr alles mit Gin macht. Beginnen wollen wir mit dem Thema: Desserts mit Gin.

Gin im Glas, serviert mit Tonic und vielleicht noch ein wenig verfeinert. Ja das klingt sehr verlockend. Aber es gibt noch so viele andere tolle Möglichkeiten dem Leben mehr Gin zu geben. Wir suchen nach Ginspiration. Das erste Thema der der Serie „Ginside“ ist somit eröffnet: Desserts mit Gin.

Ginside – Desserts mit Gin

Gin-Tonic Macrons

Wir haben bei Barbara diese tollen Gin Tonic Macarons entdeckt. Was für eine geniale Idee. Wir werden nun immer wieder Themen für Round Up Post ausrufen um die Gin-Liebhaber untereinander zu vernetzen. Barbara hat uns dazu inspiriert mit den Desserts zu beginnen.

Gin-Tonic Muffins

Was für eine tolle Idee. Das Rezept stammt von Conny von Moment in a Jelly Jar:

Mein Gin-Rezept ist aus meiner Anfangszeit des Bloggens – man verzeihe mir daher bitte die Bildqualität. Aber ich kann sagen: Diese Muffins sind herrlich und ich habe sie seitdem (und das sind immerhin vier Jahre) bestimmt 12 Mal gebacken. Ich mag sie sehr gern, weil im Teig kein Gin drin ist – sodass sie auch Kinder und Jugendliche essen können. Der Geschmack des Gin kommt durch Wacholderbeeren zustande. Und falls es dann doch die Erwachsenen-Version sein darf, träufle ich obendrauf immer Gin und ein paar frische Waldbeeren. Herrlich!

Das Rezept findet ihr hier.

Gin Tonic Muffins http://www.inajellyjar.com

Muffins mit Gin, Limette & Banane

Und noch ein tolles Muffin Rezept. Diesmal mit Gin, Limette und Banane. Alleine beim Lesen rinnt uns schon das Wasser im Mund zusammen. Danke an Karo von Kardiaserena für den tollen Beitrag.
Dieses Muffin Rezept ist der perfekte Gaumenschmaus für kühle Herbsttage. Der Geschmack von Gin und Limette schmeckt nicht nur erfrischend, sondern erinnert an warme Sommernächte.
Gin Limetten Muffins www.kardiaserena.at Ginside

So könnt auch ihr teilnehmen:

  • Sendet uns bis 31. Dezember 2017 einen kurzen Text mit eurem liebsten Gin Dessert mit Bild (an dem ihr die Rechte habt) an ginside@gindeslebens.com
  • Im Text könnt ihr natürlich gerne das Rezept dazu verlinken
  • Wir freuen uns natürlich auch über eine Verlinkung von euch
  • Am Ende erstellen wir dann einen Sammelpost mit allen Verlinkungen auf unseren Blog und teilen diesen
  • Wäre toll, wenn ihr den Beitrag dann auch teilt, denn Sharing is Caring

 

Tipp für alle Gin-Liebhaber

Meldet euch zu unserem Newsletter an, denn immer wieder verlosen wir dort auch Gin.



Sharing is Caring

Teilt den Beitrag mit euren Freunden und sorgen wir so gemeinsam für mehr Reichweite 🙂
Beim Teilen könnt ihr gerne folgende Hastags verwenden:

#ginside
#ginliebe
#loveisgintheair
#gindeslebensblog

 

Also nicht abwarten und Gin trinken. Macht mit. Kramt in euerem Rezeptefundus oder entwerft ein neues, leckers Gin Dessert. Wir freuen uns auf eure Ideen und Ginspirationen!

2 Gedanken zu “Ginliebe Round Up Post: Desserts mit Gin

  1. Liebe Ines,

    Gin Desserts sind der absolute Knaller! Haben wir bei uns in der Destillerie schon öfters gemacht. Da waren unter anderem Dinge dabei wie Gin Tonic Eis am Stiel oder Gin Zitronenkuchen. Zwar kein Dessert aber mit Gin im Salat Dressing haben wir schon gearbeitet sowie unsere Tomatensuppe verfeinert 😉
    Ich bin gespannt welche Dessert Tipps Du mir noch geben kannst. Dann probieren wir das bei uns in der Destillerie gemeinsam mit dem Team aus.

    Liebe Grüße aus München,
    Timo von THE DUKE Gin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*